Donnerstag, 15. September 2016

Hyaluronsäure Kapseln von Gloryfeel

Zum Testen bekam ich eine Dose Hyaluronsäure-Kapseln von Gloryfeel mit 100% natürlichen Hyaluronsäure-Komplex. Die Bestellung erfolgte über Amazon.de und das Produkt kam in kürzester Zeit bei mir an.



Produktinformationen "Hyaluronsäure"
• 250 mg Hyaluron pro Tagesration
• 100 % natürlich und rein
• für Vegetarier geeignet, da die Kapselhülle aus Cellulose besteht
• unter strengen Produktionsbedingungen in Deutschland hergestellt und von einem externen Labor getestet
• zu 100 % frei von Gentechnik, künstlichen Düngemitteln, Pestiziden und Fungiziden


Was ist Hyaluron?
Hyaluronsäure ist ja in aller Munde. Es ist in vielen Kosmetika enthalten und gilt als Anti-Aging-Mittel, es soll die Haut glätten, Falten bekämpfen und die Haut aufpolstern. Was die wenigsten wissen, Hyaluronsäure ist auch ein Mittel, welches bei Gelenkbeschwerden angewendet wird, z.B. bei Gelenkschmerzen, Knorpelschäden und Gelenksteifigkeit. Es wird sogar unter die Haut gespritzt. Hyaluronsäure ist nämlich ein körpereigener Wirkstoff, der in Haut, Knochen und sogar im Auge enthalten ist. Es hat die Fähigkeit, Wasser zu binden. Die körpereigene Produktion lässt im Alter nach, das sieht man und spürt man je älter man ist, um so deutlicher. Ergo: was im Alter nachlässt, kann man per Nahrungsergänzung versuchen aufzufüllen.


Hyaluronsäure-Kapseln von Gloryfeel
Die Hyaluronsäure-Kapseln von Gloryfeel sind hochdosiert, in einer Kapsel sind 125 mg Hyaluronsäure enthalten, bei der empfohlenen täglichen Einnahme von 2 Kapseln, nimmt man auf diese Weise 250 mg Hyaluronsäure zu sich. Vergleichbar mit anderen Kapsel-Produkten ist das gut. Die Kapseln kommen in einer recht kleinen handlichen Dose mit Versiegelung und beinhalten 60 Stück. Somit kommt man ca. 30 Tage mit einer Packung hin. Der Preis liegt derzeit bei 19,99 Euro, wenn man direkt bei Amazon.de bestellt (heruntergesetzt von 34,90 Euro).

Was mir sofort positiv aufgefallen ist, die Hyaluronsäure-Kapseln sind nicht tierischen Ursprungs, sondern rein pflanzlich, frei von Gentechnik, Pestiziden und Fungiziden. Für mich die bessere Wahl, denn die Hyaluronsäure aus tierischem Material kann Allergien hervorrufen.

Auch die Kapselhülle ist vegan.

Die Kapseln selber sind schmal und länglich, ca. 2 cm lang, dürften für die meisten Menschen einigermaßen gut zu schlucken sein. Wer sich nicht traut oder überhaupt Probleme mit dem Schlucken von Kapseln hat, kann diese ganz einfach aufdrehen und den Inhalt in Joghurt oder Quark geben. Anschließend kann man zum besseren Verteilen noch ein Glas Wasser hinterher trinken.






Vertragen konnte ich die Hyaluronsäure-Kapseln bisher gut, keine Magenbeschwerden oder Sonstiges.

Um jetzt eine auffällige Wirkung oder irgendeine Verbesserung festzustellen, war der Testzeitraum etwas zu kurz, dafür müsste man das Produkt schon zwei Monate kontinuierlich einnehmen. Ich nehme es seit ca. 3 Wochen ein. Kapseln wirken ja über den Stoffwechsel von innen heraus und das geht nicht von heute auf morgen. Auch bei anderen Nahrungsergänzungsmitteln muss man diese kontinuierlich über mindestens 6 - 8 Wochen einnehmen, ehe man überhaupt etwas bewirkt. Die ersten Erfolge können sich vielleicht nach 4 Wochen einstellen, sind aber erst einmal recht minimal.

Die Leute, die nach 3 Wochen klagen, dass sich nichts tut, sind in meinen Augen etwas zu ungeduldig oder nicht richtig informiert. Wer langfristig Erfolge sehen will, muss Geduld mitbringen und Hyaluronsäure auch permanent einnehmen, da sich dieser Wirkstoff auch wieder abbaut.

Ich leide unter Nackenschmerzen, die sich gewaschen haben. Deshalb würde ich das Hyaluron auch gerne weiter einnehmen, wäre ja super, wenn ich irgendwann wieder beschwerdefrei bin. Meine anderen Gelenke können Unterstützung gebrauchen wie Kniegelenk oder Hüfte, auch meine Schulter muckt manchmal. Hyaluronsäure wirkt ja nicht nur auf Gelenke, sondern ist auch ein Schönheitsmittel. An einigen Körperstellen habe ich doch schon etwas knittrige Haut, bei längerer Einnahme könnte sich dort auch ruhig was tun. Ich bin mal gespannt.

Das Produkt erhielt ich kostenlos, das hatte aber keinen Einfluss auf meinen Bericht.

1 Kommentar:

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥