Montag, 13. Juni 2016

Beck's Red Ale

Ich habe es getestet, es wurde mir direkt von Becks zugeschickt. Nach Hause bekam ich einen Viererpack. Red Ale - der Name hört sich schon mal lecker an, ob das Bier auch schmeckt? Ich bin eigentlich kein Bierkenner, was heißt "eigentlich": Ich bin überhaupt kein Bierkenner. Für mich muss Bier einfach nur erfrischend und nicht zu herb sein.






Das sagt der Hersteller:
"Leichte Röst- und Karamellnoten verleihen diesem Red Ale einen ausgewogenen Charakter."

Info:
Alkoholgehalt 4,5 %
Im Handel seit Januar 2016
Die Becks Fläschchen beinhalten 0,33 l und kosten im Handel ca. 0,99 Euro.
Hergestellt von Anheuser-Busch inBev Deutschland GmbH & Co. KG, 28199 Bremen.
Website: becks.de

Zutaten:
Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen.

Nährwerte pro 330 ml:
Kalorien: 122
Kohlenhydrate: 8,5 g
davon Zucker: 0,13 g
Eiweiß: 1,52 g

Es handelt sich bei Red Ale um eine internationale Bierspezialität, die sich stark an die in Irland gängigen leicht süßlichen Biere anlehnt. Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot.

Aufmachung
Die vier Flaschen kommen in einen mattschwarzen Viererpack, sieht modern und gleichzeitig geheimnisvoll aus. Wie ich finde, optisch sehr ansprechend. Auf der Vorderseite des schwarzen Kartons steht das große BECK´S Logo in weißer Schrift. Darunter in Rot: "RED ALE".

Auch die Flasche kann sich sehen lassen, grünes Glas und schwarzes Label.

Aussehen, Geschmack
Das Bier ist von kräftig rotkupferner Farbe, bildet eine grobporige cremefarbene Schaumkrone. Der süßliche Duft, der einem dabei in die Nase steigt, lässt einem schon erahnen, wie das Bier schmecken wird. Der Geschmack erinnert mich etwas an Malzbier, nur nicht ganz so süß, sondern mit einer leichten würzigen Herbe, also sehr ausgewogen. Die leichte Karamellnote habe ich jetzt nicht herausschmecken können, aber wie gesagt, bin da auch kein Bierkenner, aber ich weiß, was mir schmeckt. Und dieses Bier schmeckt mir.

Sehr süffig und mild, dabei aromatisch mit einer malzigen Note. Und überaus erfrischend.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥