Mittwoch, 4. November 2015

Käsemuffins mit Jarlsberg

Mein Käsemuffins-Rezept mit Jarlsberg Käse mit Käsekern. Wenn die Muffins noch warm direkt aus dem Ofen gegessen werden, ist der Kern zartschmelzend.

Portionsangabe für 10 Muffins

Zutaten
1/4 Bund Schnittlauch
180 g Jarlsberg
20 g gekochter Schinken
180 g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Senf
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer
60 g Butter
2 Eier
150 ml Milch

Anleitung
Den Käse in Würfel schneiden und 10 ca. 1,5 cm große quadratische Käsewürfel zur Seite stellen. Den Rest des Käses grob raspeln.
Schinken sehr fein schneiden. Schnittlauch waschen, und in Röllchen schneiden.
Für den Teig der Käsemuffins das Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und vermischen. Schnittlauch und den geriebenen Käses hinzufügen und vermischen. Dann die Butter, das Ei, die Milch zugeben und alles zu einem Teig verrühren. Den Senf untermischen.
Die Mulden der Muffinform einfetten und halb voll mit Teig füllen. Jeweils einen Käsewürfel in die Mitte geben und mit Teig bedecken. Die Käsemuffins im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten bei 180 Grad backen.





‪#‎ge_jarlsberg‬

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥