Donnerstag, 12. November 2015

BWT Magnesium Mineralizer Tischwasserfilter

Von Leckerscout bekam ich etwas sehr Praktisches zum Testen: den Tischwasserfilter Penguin 2,7 L von BWT mit Magnesium Technologie.



Ich habe schon lange mit diesem Produkt geliebäugelt, mein alter Tischfilter (andere Marke) ist sozusagen in die Jahre gekommen, einfach nur weiß und sieht nicht mehr gut aus und funktioniert noch mit den runden Kartuschen von anno dazumal. Unser heimisches Wasser ist zwar kein extremer Härtefall, aber kurz davor und das merke ich ganz deutlich an meinem Wasserkocher. Und trotz der guten Wasserqualität in Deutschland macht ein Wasserfilter durchaus Sinn, denn bis es vom Klärwerk bei uns zuhause ankommt, ist es durch ein großes Streckennetz von Rohre geflossen und anschließend noch durch die Hauswasserleitung, da kann sich so einiges an Rückstände angesammelt haben.

Wer ist BWT?
BWT ist die Abkürzung für Best Water Technology und Euroas Nr. 1 der Wassertechnologie. Die Firma BWT hat sich das Lebenselixir Wasser zur Aufgabe gemacht und hat Produktionsstätten in Österreich (Headquarter in Mondsee), Deutschland (Schriesheim), Frankreich (St. Denis) und Schweiz (Aesch). Die Firma stellt nicht nur Tischwasserfilter her, sondern viele andere Produkte, die mit Wasser zu tun haben.
Website: bwt.de/de/

Kurzinfos zum BWT Penguin 2,7 l Gourmet Edition
Spülmaschinengeeignet (Ausnahme Deckel)
Elektronische Filterwechsel-Anzeige (Easy Control)
Passt in alle gängigen Kühlschranktüren (Easy Fit)
Müheloses Befüllen ohne Spritzer (Easy Fill)
Fassungsvermögen gesamt 2,7 Liter
Fassungsvermögen gefiltertes Wasser 1,5 Liter
Abmessungen (B x H x T) 11,3 x 27,8 x 25,2
Lieferumfang: 1 Tischwasserfilter, 1 Filterkartusche

Der patentiete Mehr-Stufen-Filter hält dank einem Feinfilter Partikel zurück. Das Aktivkohle-Granulat nimmt Verunreinigung auf, die geruchs- und geschmacksstörend wirken, wie Z.B. Chlor. Ein Ionenaustauscher nimmt Kalk und Schwermetalle auf und die Mg2+ Technologie gibt wertvolles Magnesium an das Wasser ab.

mit Magnesium - Warum?
Während herkömmliche Filter geschmacksstörende Stoffe, Schwermetalle ausfiltern und die Wasserhärte herabsetzen, indem sie Kakablagerungen auffangen und das Wasser somit dank seines durch die Filterung niedrigen ph-Wertes einen leicht sauren Geschmack erhält, setzt BWT Magnesium hinzu, um das Wasser weniger sauer zu machen. Das Mineral Magnesium dient in diesem Fall als Geschmacksträger und das Wasser schmeckt dadurch besser. Magnesium ist außerdem ein wichtiges Mineral für den menschlichen Körper. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei 3oo ml, in Stresssituationen sogar noch höher und mit BWT-gefiltertem Wasser tut man in dieser Hinsicht seinem Körper auch noch was Gutes.

BWT Penguin 2,7 Liter kostet ca. € 24,99 im Handel.

Mein Testbericht
Das Produkt kam ohne Mängel und gut verpackt in einem Karton bei mir an. Es besteht aus vier Einzelteilen. Jedes Teil war einzeln verpackt, die große Kanne, der Trichter, der Deckel mit Easy-Fill und Easy-Control und der Magnesium-Filter. Das Zusammensetzen zu einem Filtersystem ist selbsterklärend. Die Filterkartuschen werden in den Filter gesetzt, der Filter kommt anschließend in die Kanne und zu guter Letzt wird der Deckel darauf gelegt. Das Produkt macht einen wertigen Eindruck.





Bei der Erstinbetriebnahme muss man noch einiges beachten, denn das fabrikneue Stück sollte man vor dem Erstgebrauch mit Spülmittel reinigen. Man sollte keine scheuerden Reinigungsmittel verwenden, da es sonst zu Kratzspuren kommen kann. Auch sollte man bei jedem Einlegen einer neuen Filterkartusche diese 5 Minuten in der mit Leitungswasser gefüllten Kanne legen und das Wasser dann wegschütten. Dann kann man den Filter in den Trichter einsetzen, füllt noch einmal Wasser ein, lässt dieses durch den Filter laufen und kippt auch diese erste gefilterte Wasserfüllung weg. Danach ist die Kartusche einsatzbereit.

Der Tischwasserfilter Penguin von BWT ist ein stylisches Gefäß im modernen skandinavischen Design. Die moderne Optik, ergonomische Form machen es zu einem Blickfang in jeder Küche, jetzt auch in meiner. Der Tischfilter sieht jung und spritzig aus und die Farbe, dieses sanfte Rosa gefällt mir außerordentlich gut.


Kanne
Trichter
Der Hauptzweck eines Wasserfilters dient dazu, Kalk und andere schädliche Stoffe aus dem Wasser zu filtern, um es weicher zu machen, geschmackvoller und auch schonender für Endgeräte wie Wasserkocher und Kaffeemaschinen, da es vor Verkalkung schützt.

Eine Kartusche ist dabei und diese hat eine Besonderheit: Sie reduziert nicht nur den Kalkgehalt des Wassers, sondern reichert das Wasser mit wertvollem Magnesium an.


Filter-Kartusche

Auch in noch einen anderen Punkt unterscheidet sich der Filter von meinem bisherigen Altmodell:
Der Deckel beinhaltet eine elektronische Wechselanzeige, diese misst die Anzahl der Füllungen und erinnert dann rechtzeitig an den Filterkartuschen-Wechsel. Dazu ist die Einfüllkappe im Deckel mit der elektronischen Einheit verbunden.

Die Handhabung ist einfach. Damit der im Deckel befindliche "Easy Control" die Anzahl der Füllungen misst, wird der Wasserstrahl auf das "Easy Fill" gehalten, das ist die kleine runde Klappe, die bei Druck des Wasserstrahls nachgibt und nach innen klappt. Durch diese Klappe läuft das Wasser durch das Wasserfiltersystem und zählt automatisch um eine Zahl vorwärts. Das Easy Control ist für 100 Füllungen bzw. 28 Tage ausgelegt und macht durch Blinken darauf aufmerksam, dass der Filter gewechselt werden sollte.

Deckel mit "Easy Fill" (Einfüllklappe) und "Easy Control"

Easy Control-Anzeige
Der Easy Control selber ist für 3,5 Jahre ausgelegt, ich nehme mal an, damit ist die Lebensdauer der innenliegenden Batterie gemeint.

Der BWT Penguin ist ein deutsches Produkt und aus hochwertigen Materialien. Das Tolle daran ist, dass der Tischwasserfilter spülmaschinengeeignet ist, man kann Deckel und Filtereinsatz somit hygienisch reinigen. Nur der Deckel mit dem elektronischen Wechselanzeiger sollte von Hand gereinigt werden, das versteht sich von selbst, da darin die Batterie fest verlötet ist.
Der Penguin ist in 5 freundlichen Farben erhältlich: Aubergine, Grün, Blau, Orange, Rosa und Weiß

Die Kanne hat ein Fassungsvermögen von 2,7 Litern Wasser und die Abmessungen betragen (B x H x T) 113 x 278 x 252 mm und passt damit gut in fast jede Ablage einer gängigen Kühlschranktür. Die Wassermenge, die der Trichter fasst, beträgt 1,5 Liter. Die Filterkapazität liegt bei ca. 120 Litern, dann ist die Nutzungsdauer der Filterkartusche erschöpft und sollte ausgetauscht werden.

Vollkommen überzeugt bin ich vom Geschmack des puren Wassers. Es schmeckt nicht nur Tee oder Kaffee viel besser, sondern auch der Unterschied zwischen Wasser aus der Leitung und Wasser aus dem BWT Penguin ist gewaltig. Unser Leitungswasser hat doch einen recht eigenwilligen Eigengeschmack. Ich sollte eigentlich mehr trinken und habe mich aber immer gescheut, unser eigentlich gutes Leitungswasser zu trinken, aber bei dem BWT gefilterten Wasser habe ich keine Bedenken mehr. Es schmeckt weich und einfach neutral, einen irgendwie besonders hervorstechenden Geschmack kann ich nicht erkennen. Ich bewerte den Geschmack des BWT-Magnesiumwassers somit als sehr gut. Auch der Geruch ist neutral, das war für mich ein weiterer Grund, warum ich nie unser Leitungswasser pur getrunken habe, es riecht mir nicht gut genug. Das ist mit dem BWT Tischwasserfilter anders, das Wasser hat zwar keinen Geschmack, aber riecht überhaupt nicht unangenehm. Völlig neutral eben...

Ich bin Kaffeetrinkerin aus Leidenschaft und mit dem gefilterten und magnesiumangereicherten Wasser schmeckt der Kaffee noch eine Spur besser als vorher, ich würde schon sagen, das gefilterte Wasser wertet jeden Kaffee und Tee auf. Ich werden den BWT Tischwasserfilter auch in Zukunft benutzen und zwischen normale Filterkartuschen und Magnesiumkartuschen wechseln, je nachdem, wie es mein Geldbeutel zulässt.

Mit dem stylischen Design und der bequemen Handhabung und dem guten Wassergeschmack hat BWT Penguin bei mir voll ins Schwarze getroffen. Jetzt bin ich nur noch mal gespannt, wann das Zählwerk bei mir blinkt.

Vielen Dank an leckerscout.de und BWT für diesen Produkttest.


Den Tischwasserfilter gibt es auch bei Amazon.de: BWT 815071 Wasserfilter Pingu 2,7 L, aubergine


1 Kommentar:

  1. Toller Bericht, meiner folgt auch bald auf www.mysterytestgirl.blogspot.de und ich bin leider nicht sooooo überzeugt wie du:-) Ich hadere noch mit meiner Bewertung:-) Aber ein ausführlicher und zu lesender Bericht, vielen Dank dafür, Sabrina

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥