Samstag, 29. November 2014

SPEICK Thermal sensitiv Gesichtspflege

Über Friendstipps.eu war ich eine von 100 Testern, die zwei weitere Produkte aus der SPEICK Thermal-Serie zum Ausprobieren nach Hause geschickt bekam. Über das Duschgel und die Bodylotion habe ich bereits berichtet. Wer den Blogpost samt Bewertung nachlesen möchte:

Ich bekam jeweils 1 Tube "schützende Tagescreme" und "Regulierende Nachtcreme".



Serie: SPEICK THERMALsensitiv
Produkt: Schützende Tagescreme
Produktbeschreibung: Schützende Tagescreme mit der Kraft des Thermalwassers aus Bad Schlangenbad. Direkt aus der Quelle entnommen.
Enthält:
  • konzentrierten Algen-Extrakt zur Regulerung der Hautbalance
  • feuchtigkeitsspendendes Bio-Aloe vera-Gel
  • reichhaltige Bio-Shea-Butter
  • schützendes Bio-Kamelien-Öl



Inhaltsstoffe: Kieselsäurehaltiges Thermalwasser, Sojaöl* (nicht genmanipuliert), Emulgator (pflanzliche Basis), Aloe Vera Gel*, Weingeist, Glyzerin (pflanzlich), Shea-Butter*, Zuckerrüben-Extrakt, Feuchtpflegekomponente (Zuckerbasis), Cupuacu Butter, Kamelienöl*, Neutralöl (pflanzliche Basis), Unverseifbares vom Oliven-Öl, Speick-Pflanzenextrakt**, Flügeltang/Essbarer Riementang/Braunalge, Vitamin F, Zuckerrüben-Extrakt, Maisstärke, Schilfrohr-Extrakt (Organic), Indisches Brot-Pilz-Extrakt (Organic), Rosmarin-Extrakt (öko. Anbau), Reiskeimöl-Extrakt, Natürliches Vitamin E, Feuchtpflegekomponente (Traubenzucker), Feuchtpflegekomponente (Mannazucker), Komposition ätherischer Öle, Komponenten ätherischer Öle.

Die 50 ml Tube "Speick Thermal sensitiv Tagescreme" kostet ca. 9,49 €

Die Tube mit Schraubverschluss enthält 50 ml dieser Tagescreme. Der Verschluss ist so breit, dass die Tube auch auf dem Kopf stehen kann. Das Material der Tube ist aus Metall/Alu. Man kann bei diesem Material auch gut den letzten Rest Produkt aus der Tube drücken und verschwendet so nichts. Die Schrift auf der Umverpackung  ist etwas schlecht zu lesen, selbst mit Brille hatte ich da meine Schwierigkeiten, auf der Tube ist sie zum Glück deutlicher gedruckt. Der Duft riecht fein-frisch nach Kräutern. Ich finde den Geruch sogar irgendwie stimulierend.

Die Textur ist einerseits sehr fest, man kann sozusagen einen gutgeformten Strang aus die Tube drücken, andererseits finde ich die Textur wiederum auch auf eine Art zart. Das Produkt zieht unglaublich schnell ein unter hinterlässt keinerlei Film oder dergleichen. Also auch keinen Fettglanz, der stören könnte. Für mich ist die Creme etwas ungewohnt, da das "eingecremte" Gefühl nach kurzer Zeit verschwindet, aber für Leute mit fettiger oder Mischhaut, dürfte das sogar erwünscht sein. Ansonsten gefällt mir die Creme ganz gut für zwischendurch, um einen Frischekick zu erhalten und weil ich sie gut vertragen kann. Ich habe sie auch ganz nahe an die Augenpartie eingeklopft und auch dort keinerlei Hautirritationen oder Probleme wegen der Augennähe gehabt.

Serie: SPEICK THERMALsensitiv
Produkt: Regulierende Nachtcreme
Produktbeschreibung: Regulierende Nachtcreme mit der Kraft des Thermalwassers aus Bad Schlangenbad. Direkt aus der Quelle entnommen.
Enthält:

  • konzentrierter Algen-Extrakt zur Regulierung der Hautbalance
  • feuchtigkeitsspendendes Bio-Aloe vera-Gel
  • reichhaltige Bio-Shea-Butter
  • schützendes Bio-Kamelien-Öl



Inhaltsstoffe (INCI): Kieselsäurehaltiges Thermalwasser, Sojaöl (kbA) nicht genmanipuliert, Aloe Vera Gel, Olivenöl, Glyzerin, Emulgator (pflanzliche Basis), Shea-Butter, Maisstärke, Zuckerrüben-Extrakt, Feuchtpflegekomponente (Zuckerbasis), Avocado-Öl, Natürliches Vitamin E, Speick-Pflanzenextrakt (Pflanze aus kontrolliert, biologischer Wildsammlung), Algen-Extrakt, Rosmarin-Extrakt (öko. Anbau) Feuchtpflegekomponente (Traubenzucker), Kieselsäure, Feuchtpflegekomponente (Mannazucker), Mineralsalz, Neutralöl (pflanzliche Basis), Emulgator (pflanzliche Basis), Malzzucker, Baumflechten-Extrakt Komposition ätherische Öle, Komponenten ätherischer Öle

Die 50 ml Tube "Speick Thermal sensitiv Nachtcreme" kostet ca. 9,49 €

Auch diese Tube hat einen kleinen Schraubverschluss, der breit genug ist, dass sie auf den Kopf stehen kann. Der Duft ist ähnlich wie bei der Tagescreme. Kräuterfrisch und gleichzeitig beruhigend. Die Konsistenz ist aber noch etwas fester als die der Tagescreme und erinnert mich etwas an Penatencreme. Sie lässt sich nur bedingt gut verteilen, zieht schnell ein und versorgt die Haut in der Nacht mit neuer Energie. Sie ist aber dennoch angenehm auf der Haut, da sie trotz der festen Textur doch sehr reichhaltig ist. das merkt man an einen ganz leichten Fettfilm. Die Haut kann sich so über Nacht erholen und wird auch noch mit Feuchtigkeit versorgt. Auch ist sie besonders gut verträglich, was ich toll finde.

Wie alle Produkte aus dieser Serie, gilt auch hier:
  • 100% frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen, Rohstoffen auf Mineralölbasis, Silikonen und Parabenen. 
  • Vegan. 
  • Dermatologisch allergologisch getestet.
Fazit: Beide Cremes sind gut für die Haut, sie machen genau das, was sie machen sollen. Versorgen die Haut mit Feuchtigkeit, stärken die Hautbarriere und helfen bei der Regeneration. Die Nachtcreme ist etwas reichhaltiger als die Tagescreme. Der Duft ist anders als die meisten anderen Gesichtscremes, eben typisch Speick. Vermutlich werde ich diese Pflege für mich selber nicht regelmäßig verwenden, da ich mittlerweile eher Produkte mit Anti-Aging-Effekt für meine Gesichtshaut benutze.

Die Tube ist mit einer Folie hygienisch versiegelt.Mit einem
Dorn, der sich in der Verschlusskappe befindet, kann man
diese öffnen. 

Der Inhalt lässt sich gut als fest geformten Strang herausdrücken.


1 Kommentar:

  1. Mein Bericht folgt auch noch. Ich fand die Cremes beide sehr fettig und werde sie wohl nicht weiter nutzen. LG

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥