Montag, 13. Oktober 2014

Weleda Nachtkerze Festigende Tagespflege

Ich nehme derzeit an der Markenjury-Aktion mit der Nachtkerze Pflegeserie von Weleda teil und erhielt eine Markenjury-Box mit folgendem Inhalt:

3 x Weleda Nachtkerze Festigende Tagespflege
5 Beratungskarten zur gesamten Nachtkerze Pflegeserie
20 Fragebögen, mit denen ich die Meinung von Freundinnen und Bekannten einholen kann



Bei dieser Aktion geht es darum, das Produkt zu testen, bekannt zu machen und mit anderen darüber sprechen, aber auch die eigene Meinung dazu sagen und ein Urteil über das Produkt abzugeben.

Da ich Informationsmaterial erhalten habe, möchte ich ein wenig über die Nachtkerze Pflegeserie schreiben.

Allgemeine Infos
Unsere Haut hat unterschiedliche Bedürfnisse und ab einer gewissen Lebensphase ist die Haut nicht mehr prall und frisch wie in der Jugend, leider sind einige Frauen da besonders benachteiligt, da schlagen die sogenannten Wechseljahre mit aller Wucht zu, was sich auch am Hautbild zeigt. Speziell für die reife Haut wurde die Nachtkerze Pflegeserie entwickelt. Dazu gehören die folgenden Gesichtspflege- wie auch Körperpflegeprodukte:

Für das Gesicht
Nachtkerze Festigende Tagespflege
Nachtkerze Festigende Nachtpflege
Nacchtkerze Festigende Augen & Lippenpflege - unparfümiert

Wirkstoffe:
Nachtkerzenöl: verbessert die Barriereeigenschaften der Haut
Tigergras-Extrakt: regt die Kollagensynthese an
Macadamianussöl: schützt und glättet die Haut

Für den Körper
Nachtkerze Revitalisierende Pflegelotion
Nachtkerze Revitalisierungsdusche
Nachtkerze Revitalisierungsöl

Wirkstoffe:
Nachtkerzenöl: verbessert die Barriereeigenschaften der Haut
Sheabutter: glättet und erhält die Hautfeuchtigkeit
Tigergras-Extrakt: regt die Kollagensynthese an

Das sagt der Hersteller:
Speziell entwickelte Serie, um die Leuchtkraft reifer Haut zu entfalten. Die Wirkkomposition mit Bio-Nachtkerzenöl stärkt die Hautstruktur, lässt Gesichtskonturen definierter erscheinen und erhöht Widerstandskraft und Spannkraft der Haut. Die Nachtkerze als Hauptbetandteil spendet Impulse, die den Stoffwechsel reifer Haut anregen.

Die reichhaltige Rezeptur polstert die Haut intensiv mit Feuchtigkeit auf, belebt und schützt vor freien Radikalen.

Info:
Anbieter: Weleda AG, Deutschland
Web: weleda.de
Packungsgröße 30 ml Tube - Preis ca. 23 Euro.

Inhaltsstoffe:
Wasser, Sesamöl, Alkohol, Macadamianussöl, Fettsäureester, Glyzerin, Fettalkohol, Fettsäureglyzerid, unverseifbarer Anteil des Olivenöls, Kakaobutter, Inka-Nussöl , Destillat aus Hamamelis, Nachtkerzenöl, Auszug aus Tigergras, Auszug aus Eibischwurzel, Akaziengummi, Carrageenan, Xanthan, Arginin, Mischung natürlicher ätherischer Öle1.

Weleda, das ist zertifizierte Naturkosmetik. Frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen sowie Rohstoffen auf Mineralölbasis.

Mein Testbericht
Weleda ist ja eine bekannte Marke, die Naturkosmetik herstellt, von der auch bereits diverse Produkte in Gebrauch hatte und auch noch habe. Dieses Produkt ist auf jeden Fall schon mal vegan. Diese Tagespflege teste ich erst seit wenigen Tagen, kann zur Langzeitwirkung noch nicht allzuviel sagen. Aber ich bin eigentlich immer recht zufrieden mit sämtlichen Produkten von Weleda.




Verpackung
Die violettfarbene Tube hat einen weißen Drehverschluss und ist zusätzlich noch in einer ebenfalls violettfarbenen Faltschachten eingepackt. Alles ist im typischen Weleda-Style designed, also zweifarbig und WELEDA in Großbuchstaben im oberen Teil. Die Faltschachtel selber ist mit vielen Infos versehen. So kann man auch die INCIs einsehen sowie Infos über das Produkt.
Der Drehverschluss ist groß genug, dass die Tube aufrecht gestellt werden kann. Das Weleda-Design finde ich sehr gelungen.

Konsistenz
Die Konsistenz der Creme ist geschmeidig und weich, lässt sich sehr gut verteilen und gut ein. Das Verteilen auf der Haut geht prima. Sie zieht zwar einigermaßen rasch ein, verbleibt aber noch eine zeitlang als leichter Schutzfilm auf der Haut, aber ohne dass man einen Fettglanz sehen kann. Da Nachtkerzen-ÖL in dieser Pflege enthalten ist, muss das auch so sein.

Duft
Die Tagescreme duftet intensiv nach Kräuter, das verleiht einem auch ein gewisses Wohlgefühl. Ich finde immer, Cremes müssen nicht unbedingt parfümiert sein. Die darin enthaltenen ätherischen Öle wirken aber nicht störend. Wer Wert auf Natürlichkeit legt, wird auch mit dem etwas herben Duft klar kommen. Ich komme mit dem Geruch gut zurecht, er stört mich kein bisschen. Aber es wird immer empfindliche Personen gebe, die nun mal keinen Kräutergeruch mögen.

Die Anwendung ist recht einfach, ich habe es so gemacht, dass ich morgens nach der Reinigung etwas von der Creme auf Gesicht und Hals und bei Bedarf auch das Dekolleté gegeben habe.

Das Hautgefühl direkt nach dem Eincremen ist angenehm, ein leichter Feuchtigkeitsfilm legt sich über die Haut währenddessen die Creme in die tieferen Hautschichten einzieht. Die Haut fühlt sich auch für den Rest des Tages gepflegt und zart an, selbst am späten Abend habe ich noch das Gefühl wie gerade eingecremt.

Die Hautverträglichkeit war ausgesprochen gut, bei mir und auch meinen Mittestern.

Meine Mutter ist ebenfalls sehr zufrieden mit der Creme. Wir haben sie heute bei Rossmann gesehen, sie kostet dort 23 Euro. Ist natürlich ein bisschen happig, da auch nur 30 ml in der Tube enthalten sind.

Fazit: Weleda Produkte kann ich gut empfehlen - auch diese festigende Tagescreme, die besonders für die sehr trockene Haut geeignet ist. Die Haut ist nach dem Auftragen schön entspannt und fühlt sich lange gepflegt an. dank des Nachtkerzenöls. Über den Langzeiteffekt kann ich noch nicht allzuviel sagen, da ich diese Pflege noch nicht so lange anwende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥