Samstag, 20. September 2014

LIZ EARLE Cleanse & Polish-Set

Ich hatte in den letzten Wochen die Gelegenheit, die LIZ EARLE Reinigungscreme anzuwenden, vollständiger Name Liz Earle "Cleanse & Polish" Hot Cloth Cleanser. Wie ich herausgefunden habe, sind die Produkte von Liz Earle in Großbritannien sozusagen Kult, auf jeden Fall sehr bekannt. Das Cleanse & Polish ist eine sanfte Gesichtsreinigung mit pflegender Creme und peelenden Tüchern. Ich habe das Zweierset erhalten:
  • 2 x Reinigungscreme Cleanse & Polish á 100 ml
  • 2 x passende Reinigungstücher
Zu beziehen ist dieses Produkt über www.qvc.de



Über die Marke Liz Earle
Vor einigen Monaten war die Marke selbst für mich noch völlig unbekannt. Aber seit einiger Zeit gibt es diverse Produkte von LIZ EARLE auch über den Shopping-Sender QVC zu beziehen, was dort gezeigt und gesagt wurde, interessierte mich schon sehr.

LIZ EARLE ist eine Kult-Kosmetikmarke aus Großbritannien, die schonende Pflege auf pflanzlicher Basis herstellt und vertreibt. Die Produkte eignen sich für jeden Hauttyp und jedes Alter. Liz Earle verspricht hohe Wirksamkeit, hohe Qualität und sichere Inhaltsstoffe. Und was ich ganz toll finde: Es finden keine Tierversuche statt und es wird Wert auf Nachhaltigkeit gelegt.

Die Produkte sind für Vegetarier geeignet, keines der Inhaltsstoffe stammt direkt von Tieren. Es werden aber in einigen Formulierungen Inhaltsstoffe wie Bienenwachs und Honig verwendet.

Einige Produkte enthalten keine Konservierungsstoffe. Sie werden nur dann verwendet, wenn dieses für für die Sicherheit eines Produktes absolut nötig ist, und dann auch nur relativ niedrige Konzentrationen hochwertiger Breitspektrum-Konservierungsstoffe, nach Möglichkeit wird auf natürliche Konservierungsstoffe zurückgegriffen.

Zum Thema Parabene schreibt LIZ EARLE, dass Parabene auch in der Natur vorkommen. Es ist ein wenig umfangreich, dass alles mit eigenen Worten wieder zu geben, deshalb möchte ich euch einen interessanten Beitrag auf der Website von LIZ EARLE empfehlen: Die Wahrheit über Parabene
Ihr könnt euch anschließend selber ein Bild darüber machen, ob man Parabene ständig nur verteufeln oder parabenfreie Produkte dermaßen in den Himmel loben soll.
http://de.lizearle.com/static/de/parabens/
Tatsache ist, dass die meisten Parabene weniger allergen sind, als bisher angenommen, die Presse hat das Thema in der Vergangenheit aufgrund Fehlinterpretationen regelrecht gepusht. Methyl- und Ethylparabene sind in der erlaubten Konzentration als sicher anzusehen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Parabene

Über Cleanse & Polish
Der Cleanser in der mintfarbenen Verpackung ist das Flaggschiff der Marke Liz Earle und ein Schönheitsklassiker mit Kultstatus in Großbritannien. Dieser außergewöhnliche Gesichtsreiniger erhielt bereits mehrere renommierte internationale Preise und Auszeichnungen.

Liz Earle Cleanse & Polish ist eine Reinigungscreme, die mit reinigendem Eukalytusöl, stärkendem Rosmarin, beruhigendem Kamillenextrakt und feuchtigkeitsspendender Kakaobutter die Haut sanft und gründlich reinigt und auf die nachfolgende Pflege vorbereitet. Die Baumwolltücher, die zum Set gehören, entfernen die Reste der Gesichtsreinigung, Make-up-Rückstände und Masken und reinigen mit leichtem Peelingeffekt die Haut porentief.

Inhaltsstoffe / tech. Angaben
Aqua (water), Caprylic/capric triglyceride, Theobroma cacao (cocoa), seed butter, Cetearyl alcohol, Cetyl esters, Cera alba (beeswax), Glycerrin, Sorbitan stearate, Polysorbate 60, Eucalyptus globulus (eucalyptus) leaf oil, Rosmarinus officinalis (rosemary) leaf extract, Humulus lupulus (hops) extract), Chamomilla recutita (chamomile) flower extract, Propylene glycol, Phenoxyethanol, Panthenol, Benzoic acid, Dehydroacetic acid, Sorbitol, Limonene, Ethylhexylglycerin, Methylparaben, polyaminopropyl biguanide, Propylparaben, Citric acid, Sodium hydroxide.

Preis und Kaufort:
2 x 100 ml Pumpflasche + 2 Reinigungstücher im Set bei QVC für derzeit 32,73 € http://www.qvc.de
1 x 100 ml Pumpflasche bei QVC für 16 € http://www.qvc.de
1 x 100 ml Pumpflasche / Starterkit bei LIZ EARLE für 17,75 €

Anwendung
Zuerst wird die Reinigungscreme auf das Gesicht verteilt und einmassiert. Anschließnd das Reinigungstuch unter warmem Wasser halten und mit kreisenden Bewegungen über das Gesicht gehen, um die Reinigungscreme abzunehmen. Fertig!

Mein Testbericht
Der Cleanser kommt in einer mintfarbenen 100 ml - Kunststoffflasche mit Pumpspender. Für die Anwendung nehme ich einen Pumpstoß, das reicht für die Gesichtsreinigung.

Der Cleanser hat eine etwas unkonventionelle Textur, sie ist dickcremig aber dennoch geschmeidig, total anders, als ich es von meinen bisherigen Reinigungs-Produkten gewohnt bin. Der Duft ist unglaublich gut, so frisch, passt gut zu einer Gesichtsreinigung, da man alleine schon aufgrund des Duftes das Gefühl hat, die Haut wird porentief sauber. Gleichzeitig hat der Duft etwas beruhigendes.

Die Reinigungscreme fühlt sich wirklich angenehm auf der Haut an, lässt sich gut auf die trockene Haut auftragen und einarbeiten und verschmilzt kurz darauf mit der Haut. Das Tuch mit der leichten Peeling-Struktur wird in warmem Wasser gebadet, anschließend ausgewrungen und dann wird die Reinigungscreme mit kreisenden Bewegungen abgenommen. Die ganze Prozedur fühlt sich angenehm an.

Man kann damit sogar das Augen-Make-Up entfernen. Eukalyptus und Augennähe? Das war für mich komplett neu. Aber es ist wahr. Produkt auftragen, in die Haut einarbeiten, ruhig in Augennähe und auch auf das Augenlid, Augen dabei natürlich schließen, etwas einziehen lassen und anschließend mit dem feuchten warmen Tuch die Schminke entfernen. Das funktioniert bei jedem Augen-Make-Up außer mit wasserfester, dafür ist das Produkt nicht gedacht. Die Reinigungscreme schmilzt sozusagen das Make-Up auf und ist wirklich mild, auch die zarte Augenpartie wird hierbei nicht gereizt.

Für mich ist dieses Produkt sehr gut geeignet, ich habe zwar trockene Haut, aber mitunter leide ich auch an Hautunreinheiten und die Reinigungscreme von Liz Earle reinigt meine Haut effektiv, ganz ohne sie zu reizen und auch für mich wichtig, sie spannt anschließend nicht. Nach der Anwendung der Reinigungscreme zusammen mit dem Reinigungstuch fühlt sich meine Haut gereinigt an.

Was ich auch ganz toll finde, dass es für jeden Hauttyp funktioniert und man es morgens und abends anwenden kann. Die Haut hat niemals, also kein einziges Mal gereizt auf diese Zwei-Phasen-Reiniger reagiert, mein Augenmake up wurde schonend entfernt. Einfach wunderbar!

Mittlerweile freue ich mich richtig auf das Ritual der Gesichtsreinigung mit Liz Earle, es bereitet mir sogar richtig Vergnügen und ich kann mir gut vorstellen, dieses Produkt weiter zu verwenden.







Fazit: Mit der Reinigungscreme wie auch dem Reinigungstuch war ich sehr zufrieden. Ich kann diese 2-Phasen-Behandlung mit dem LIZ EARLE Cleanser & Polish ohne Einschränkung empfehlen und werde es auch für mich weiter benutzen. Es ist einfach anzuwenden, die Haut wird während der Reinigung schon mit Feuchtigkeit und wertvollen Inhaltsstoffen versorgt, anschließend mittels des Baumwolltuchs noch einmal leicht massiert. Die Reinigungspflege ist sehr effektiv und ersetzt einen Augen-Make-Up Entferner, wenn man nicht gerade wasserfeste Mascara benutzt.

Kennt ihr die Marke LIZ EARLE schon oder habt die Produkte benutzt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥