Dienstag, 23. September 2014

Die September Wohlfühlbox

Die Wohlfühlbox von medpex erscheint alle 3 Monate in limitierter Auflage. Meistens sind die Boxen schon kurz nach Bestellstart vergriffen, aber letztes Mal und dieses Mal gab es eine zweite Chance, wenn man den Auftakt verpasst hatte.

Ich habe mir die Box dann auch beim zweiten Anlauf bestellt, weil ich erst mal wissen wollte, was dieses Mal drin ist. Aber da mir der Inhalt zusagte, bestellte ich am Sonntag direkt um 19.00 Uhr.

So, dann stelle ich euch die schöne Herbstbox einmal vor. Die Produkte sind ja meistens ausführlich in dem Beilieger erklärt mit Preisangaben, Produktgrößen und so.

Dieses Mal war die Box im Aubergine-Ton gehalten, eine wunderschöne Farbe, die mir in meiner Karton-Sammlung noch fehlt.





Inhalt meiner Box in Originalgrößen:
Bach Original Rescue Creme, 30 g - 9,25 €
Avéne Cicalfate Wundpflegecreme, 40 ml - 10,50 €
Sanostol Lutsch-Tabletten, 75 Stück - 10,75 €
medipharma cosmetics Dermatologischer Pflegeschaum, 125 ml - 7,65 €
EisSpray ratiopharm, 150 ml - 4,85 €
WEPA Pferdesalbe, 100 ml - 2,99 €
Sterillium von Hartmann, 50 ml - 2,54 €

Sondergröße:
La mer Flexible Body & Bath Handpflege, 75 ml (Originalgröße 100 ml kostet 13,50 €)

Und jetzt die Probiergrößen:
WELEDA Citrus Feuchtigkeitslotion, 20 ml - 1,95 € (Originalgröße 200 ml kostet 9,50 €)
Keltican forte, 4 Kapseln (Originalgröße 40 Stück kostet 26,90 €)

und Mini-Pröbchen:
Scholl SOS Repair Fußcreme, 5ml (Originalgröße 100 ml kostet 7,90 €)
Louis Widmer Creme f. Augenpartie (Originalgröße 30 ml kostet 19,95 €)
Magnetrans aktiv (Originalgröße 20 Stck. kostet 13,90 €)
Kytta-Salbe (Originalgröße 150 g kostet 12,55 €)















Die Wohlfühlbox hat 9,50 € gekostet, zuzüglich 2,90 € Versandkosten, falls man unter 20 Euro bleibt. Aber meistens finde ich was ich noch zum Dazubestellen, so dass die Versandkosten wegfallen, Wenn man sich die Preise für die Originalgrößen zusammenrechnet, kommt man bereits auf 45 Euro. Also habe ich auch mit dieser Box wieder einen Fang gemacht. 

Viele Produkte probiere ich einfach mal aus, ob sie mir zusagen, andere haben bereits jetzt schon einen festen Platz in meinem Haushalt. Zum Beispiel habe ich in all meinen Handtaschen - und ich habe so einige - je 1 Desinfektionsmittel darin, also kann ich das Sterillium von Hartmann schon mal auf jeden Fall gut gebrauchen.

Sehr gefreut habe ich mich auch über die Pferdesalbe. Wollte ich immer schon mal kaufen, da ich sehr sehr oft unter Gelenk- und Muskelschmerzen leide. Die Rescue-Creme ist mal ein Versuch wert, bisher kenne ich nur die Rescue-Tropfen, die ich immer zuhause haben muss. 

Und wenn es nach mir geht, könnte man in jeder Box eine Handcreme reingeben, so finde ich auch die Sondergröße der La mer Handpflege toll. 

Habt ihr die Box auch? Und wie gefällt sie euch?

1 Kommentar:

  1. Ich war immer ein großer Fan von der Wohlfühlbox, aber diese hat mir nicht besonders gefallen. Irgendwie langweilig. Ich glaube ich setzte mal aus mit den ganzen Boxen...

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥