Samstag, 30. August 2014

Theramed 2in1 Complete Plus

Derzeit bei mir im Test ist Theramed 2in1 Complete Plus, das ist Zahncreme + Mundspülung in einem, sozusagen eine Komplettlösung. Sie soll so einiges können und für eine umfassende Mundhygiene sorgen, dazu alles bieten, was Zähne und Zahnfleisch benötigen. Eine neue Formel soll den Zahnschmelz mineralisieren, ihn härten und gegen Karies, Plaque und Zahnstein schützen. Hinzu kommen noch strahlend weiße Zähne und ein frischer Atem.


 Produkt-Info laut Produktverpackung
Theramed 2in1 - Zahncreme und Mundspülung
  • Anti-Karies
  • Anti-Plaque
  • Zahnfleischschutz
  • Intensives Weiß
  • frischer Atem
Preis:
Theramed Complete Plus - Zahncreme + Mundspülung - 75 ml Preis 1,79 €
z.B. bei Rossmann

Hersteller-Versprechen:
Theramed 2in1 Complete Plus ist die gelungene Verbindung von Zahncreme und antibakteriellem Mundwasser auf höchstem Niveau für gesunde Zähne, kräftiges Zahnfleisch und eine gründliche Mundhygiene.

  • Zahncreme + Mundspülung für antibakteriellen Rundumschutz
  • Umfassende Mundhygiene für Zähne und Zahnfleisch
  • Klinisch getestet

Inhaltsstoffe
Sorbitol, Aqua, Hydrated Silicia, Pentasodium Triposphate, Sodium Lauryl Sulfate, PEG 32, Aroma, Alumina, Alcohol, Xanthan Gum, Sodium Benzoate, Sodium Flouride, Sodium Saccarin, Disodium Phosphate, Cocamidopropyl Betaine, Zinc Sulfate, Trisodium Phosphate, Pumice, Sodium Chloride, Sodium Sulfate, Limonene, CI 73360,
CI 74160, CI 77891. Enthält Natriumfluorid (1450 ppm F~)

Optik, Verpackung
Theramed 2in1 Complete Plus git es in einem handlichen kleinen (ca. 11 cm hohen ) Flakon im knalligen Rot und von der Form her sieht er aus wie ein oben und unten abgeschnittenes Oval. Also eine ziemlich auffällige Erscheinung im Regal. Oben am Deckel befindet sich eine geriffelte weiße Fläche, an der man die Klappe hochziehen und somit öffnen kann, die kleine Öffnung in Nippelform kommt dann zum Vorschein. Ich finde es irgendwie lustig. Der Deckel lässt sich mit Trick 17 öffnen. Die Zahnpasta tritt aus der Öffnung, wenn man den Flakon über Kopf hält und ein wenig darauf drückt. Die Flasche hat eine gute Standfestigkeit. Die Flasche beinhaltet 75 ml.

Aussehen, Konsistenz, Duft, Geschmack
Die Zahnpasta ist von der Konsistenz her ähnlich wie die Zahncremes aus der Tube, vielleicht einen Tick flüssiger, aber wirklich nur minimal. Sie tritt leicht aus der Öffnung und lässt sich gut dosieren. Die Farbe der Creme ist Weiß, ich konnte keinerlei Partikel mit bloßem Auge darin erkennen, aber auch nicht im Mund erspüren. Mit der Digitalkamera entdeckte ich beim Bearbeiten der Fotos dann aber doch mikrokleine blaue und rote Partikelchen. (Hilfe, ich glaube, ich brauche doch so langsam eine Brille). Der Duft ist angenehm und vom Geschmack her leicht minzig, auch nicht zu scharf, was ich für mich sehr wichtig finde. Ich würde den Geschmack eher als ziemlich mild und dennoch frisch bezeichnen. Während des Putzens schäumt die Zahnpasta von Theramed wunderbar auf, so dass alle Stellen im Mund erreicht werden.


Meine Meinung
Ich glaube, ich habe bisher noch nie eine Zahncreme von Theramed benutzt, dieses hier ist meine erste. Ich putze meine Zähne normalerweise mindestens zweimal täglich. Für mich ist eine gute Zahnpflege sehr wichtig, da ich unter einer Zahnarztphobie leide und ich meistens nur im Notfall zum Dentisten gehe. Von daher muss bei mir eine Zahncreme alles geben. Da sie ein antibakterielles Mundwasser enthält, werden Keime und Bakterien in Schach gehalten, was ich gut finde. Was die weißen Zähne betrifft, die habe ich von Natur aus leider nicht und werde ich ohne Hilfe eines Zahnarztes auch wohl nicht bekommen, aber Verfärbungen durch Kaffee oder sonstige Lebensmittel putzt sie gut weg. Damit bin ich auf jeden Fall schon mal zufrieden gestellt.

Die Reinigungsleistung würde ich auch als gut bezeichnen, alleine schon wegen der Schaumbildung mit Fluoridschutz, die alle Ecken und Zwischenräume erreicht und der Tatsache, dass auch eine antibakterielle Mundspülung integriert ist. Nach dem Zähneputzen stellt sich ein angenehmes Frischegefühl ein.

Die Flasche ist kompakt und steht sicher im Bad. Wenn der Deckel eingeschnappt ist, kann auch nichts auslaufen und ergiebig ist das Produkt auch, da man auch nur eine kleine Menge braucht. Einen Riesenstrang über die ganze Zahnbürste ist hier nicht nötig. Ein kleiner Klecks reicht vollkommen für die Zahnpflege aus. Auch die Dosierung klappt prima, man kann aus Versehen auch gar nicht zuviel Zahnpasta ausdrücken, da die Öffnung schön klein gehalten ist.






Fazit: Eine gute Zahncreme, die ordentlich schäumt und recht mild ist und glatte Zähne hinterlässt. Gut finde ich die Flasche, da Tuben immer so zerdrückt und verbogen aussehen, wenn sie nicht mehr ganz voll sind, bei theramed in der Flasche bleibt die Form bis zum letzten Strang erhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥