Samstag, 28. Juni 2014

Byodo Barbecue Sauce und Asia Sauce

Habe ich mich gefreut, dass ich bei den 150 Feinschmeckern dabei war, die die Feinkost Saucen von Byodo genießen durften, denn von der Marke Byodo habe ich nie zuvor gehört und bin erst durch diesen Produkttest dank friendstipps darauf aufmerksam geworden. Im Testpäckchen enthalten waren zwei Feinkost Saucen "Asia" und "Barbecue" von Byodo sowie noch ein paar nette Kleinigkeiten wie 3 Buttons zum Thema Grillen Rezpete und Informationsmaterial. Angekündigt war laut Anschreiben auch noch ein Sammelheftchen für Treuepunkte, aber das konnte ich nirgends entdecken. Macht auch nix. Das Testen hat auch so viel Spaß gemacht, denn es hat sich herausgestellt, dass Byodo ganz anders ist als erwartet.





Byodo
Das 1985 gegründete Naturkostunternehmen Byodo ist bis heute ein inhabergeführtes Unternehmen und bietet ausschließlich Bio-Feinkostprodukte in 100 % Bio-Qualität an. Dazu zählen
exquisites Öl, feiner Essig und italienische Pasta oder würzige Feinkost, Desserts und leckere Knabbereien - immer in feinster Qualität. Die Produkte wurden auch bereits ausgezeichnnet, so in der Öko-Test Ausgabe 06/2014, in der die Asia Sauce und der Dijon Senf die Note "sehr gut" erhielten.
www.byodo.de/

Mein Testbericht
Das Produktdesign ist einfach gehalten. Die Flasche hat die typische Form einer Feinkostsauce. Das Etikett ist ebenfalls naturfarben und oberhalb mit dem Logo von Byodo versehen. Mittig ist jeweils ein kleiner Snack zusammen mit einer gefüllten Servierschale des Produktes zu sehen. Daneben das deutsche staatliche Bio-Siegel. Das Design soll wahrscheinlich nicht den Eindruck eines Luxusproduktes vermitteln, sondern dass es mehr mit den biologischen Zutaten überzeugen will.

Die Feinkost Saucen aus der 250 ml Glasflasche sind praktisch. Schütteln, Deckel abdrehen und ausgießen. Fertig. Egal ob man die Sauce direkt auf den Teller gibt oder Grillgut damit mariniert oder als Dip für Chips oder Kräcker nimmt, sie sind vielseitig und leicht zu händeln. Dabei passen die Saucen auch supergut zu Nachos oder vielleicht zu einem Fondue. Und: Die Saucen sind beide vegan! Preislich bewegen sie sich zwischen 2,80 € und 3,00 €. Der Preis ist für jemand, der selten Bioprodukte kauft etwas gewöhnungsbedürftig, aber dafür bekommt man gute Bioqualität.

Die beiden Saucen sind von der Konsistenz her nicht ganz so fest wie die üblichen Grillsaucen, etwas flüssiger. Die Sauce gleitet deshalb auch recht schnell aus dem Glas. Beim ersten Mal ist ein ordentlicher Schuss herausgekommen, womit ich gar nicht gerechnet habe, denn ich hatte das Glas ziemlich weit vorübergeneigt, weil ich es bisher so gewohnt war. Also, das Senkrechthalten der Flasche, damit überhaupt etwas herauskommt, ist hier nicht nötig.



Allgemein gilt, dass vor dem Öffnen die Feinkost Saucen gut durchgeschüttelt werden sollten und einmal angebrochen dann im Kühlschrank aufzubewahren.

Barbecue Sauce

Die Farbe ist von intensiver Farbe und sieht appetitlich aus. Auch der Geruch ist angenehm würzig und rauchig. Die Konsistenz ist leicht cremig und nicht so stark eingedickt, wie ich sie von anderen BBQ-Saucen gewohnt bin.
Diese Sauce ist würzig-scharf, aber nicht zu scharf. Die richtigen Zutaten im richtigen Verhältnis verleihen dieser Sauce den unverkennbaren köstlichen Geschmack, den typisch amerikanischen BBQ-Geschmack. Das feine Rauchsalz, der Knoblauch und der Pfeffer geben dem ganzen die richtige Würze. Diese Barbecue Sauce hat uns allen außerordentlich gut geschmeckt. Diejenigen, die nur zaghaft einen Klecks auf den Teller gegeben haben, langten anschließend noch einmal ordentlich nach. Die Konsistenz, die Schärfe, und der Geschmack, das leicht rauchige, alles hat gepasst. Also, ich fand die Sauce sehr lecker und sie ist auf keinen Fall überwürzt, sondern genau richtig. Passt übrigens auch zu Pommes frites oder gebackene Kartoffelspalten. Wenn man sie als Marinade einsetzen möchte, kann man sie durchaus noch weiter verfeinern.



Besondere Merkmale der BBQ-Sauce
100% feinste Bio-Zutaten
würzig-scharfer Genuss
mit typischem Raucharoma
glutenfrei & vegan
ei- & hefefrei

Zutaten
Wasser
Rohrohrzucker*
Tomatenmark*
Branntweinessig*
Maisstärke*
Steinsalz
Karamellzuckersirup*
Pfeffer*
Knoblauch*
Senfsaat*
Rauchsalz (Salz, Rauch)
Gewürze*
Verdickungsmittel Guarkernmehl*

*aus kontrolliert ökologischem Anbau


Nährwertangaben pro 100 ml
Energie: 587 kJ/138 kcal
Fett: 0,3 g
Kohlenhydrate: 32,9 g
Eiweiß: 1,0 g


Asia Sauce
Erwartet habe ich eine dickliche drabbige Sauce. (Drabbig sagt man bei uns, wenn etwas sehr stark eingedickt ist). Aber die Asia Sauce war von der Konsistenz her flüssiger als die sonstigen Saucen, auch das glibbige fehlte. Nichts dagegen, wenn die Asia-Saucen leicht glibberig, also klebrig sind, aber das hier war mal so herzerfrischend anders. Leicht glitt die Sauce aus der Flasche. Ich war ja durch die Barbecue-Sauce schon vorgewarnt, dass der Inhalt leichter herausrutscht, als man es von anderen Feinkost Saucen gewohnt ist. Diese Sauce ließ mühelos portionieren und die richtige Menge landete auf dem Teller.

Die Farbe ist auch hier wieder appetitlich und geht ins rot-orangefarbene. Der Geruch ist fruchtig und würzig zugleich mit einer leicht säuerlichen Unternote, die nur ganz dezent herauszuschmecken ist. Und so schmeckt sie auch. Lecker fruchtig und mit einer süßlichen Schärfe durch einen Hauch von Chilli. In der Sauce sind noch kleine knackige Paprikastückchen drin, aber die sind so klein, dass sie nicht stören. Die Sauce ist von der Schärfe her intensiver als die Barbecue Sauce, da sie im Abgang etwas nachbrennt. Der exotische und frische Geschmack kam bei allen gut an, die Sauce wurde immer wieder nachgeschüttet.

Asia Sauce schmeckt sehr gut zu Frühlingsrollen oder asiatischen Reisgerichten, aber auch zum Marinieren des Grillguts zu verwenden. Wer sie als Dips zu Chips möchte, sollte eher Kräcker nehmen, da diese nicht so intensiv gewürzt sind wie die normalen Chips und sonst der leckere Geschmack untergehen würde. Wir haben diese Sauce zu Fisch gegessen, was auch sehr gut ankam und auch prima passte.




Besondere Merkmale der Asia Sauce
100% Bio-Zutaten
süß-scharfer Genuss
einzigartige Farbe & schöne Konsistenz
glutenfrei & vegan
ei- & hefefrei

Zutaten
Wasser
Rohrohrzucker*
Branntweinessig*
Paprika*
Maisstärke*
Steinsalz
Knoblauch*
Verdickungsmittel Guarkernmehl*
Chili*
Gewürze*
Paprikaextrakt*
Chiliextrakt*

*aus kontrolliert ökologischem Anbau

Nährwertangaben pro 100 ml
Energie: 475 kJ/112 kcal
Fett: < 0,1 g
Kohlenhydrate: 27,3 g
Eiweiß: 0,6 g


Fazit: Die Qualität der beiden Produkte hat mich und allen Mitessern - äh Mittester - voll überzeugt, denn die Feinkost-Saucen wurden bereits mehrfach eingesetzt.
Ich kann und ich werde diese Sauce guten Gewissens empfehlen. Für diese leckeren Saucen von Byodo möchte ich ein sehr gut geben!

Auch die Händlersuche auf der Website ist ein super Service, so erfuhr ich, dass es auch Byodo in unserer mittelgroßen Stadt zu kaufen gibt und zwar - wie könnte es anders sein - in unserem Bocholter Biomarkt. Man gibt einfach nur Postleitzahl und Ort ein.

www.byodo.de/wo-gibt-es-byodo.html

1 Kommentar:

  1. Liebe Siggi,

    vielen Dank für deinen Testbericht! Für uns ist es immer sehr spannend zu lesen, wie die Testprodukte angekommen sind. Deine Fotos machen das Ganze natürlich auch schön ansehnlich!:-)

    Liebe Grüße und bis zum nächsten Produkttest

    dein Friendstipps Team

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥