Dienstag, 24. Dezember 2013

Meine Wahnsinns-Ausbeute im Dezember

Whow, im Dezember habe ich ordentlich zugelangt und Bares gelassen. Musste mal sein. Zur Zeit bin ich etwas depressiv, ich weiß auch nicht, da kommt es schon mal zu solchen Käufen. Ich lasse am besten mal die Fotos sprechen.

Teil 1
Zuerst einmal brauchte ich unbedingt einen gescheiten Concealer, ich habe naturbedingt aber eventuell auch krankheitsbedingt doch einige Augenschatten und sogar Ränder unter den Augen. Sehr unschön, mich stört es gewaltig. Darum habe ich mir diesen Concealer in Puderform von BareMinerals besorgt, samt dazu passendem Concealer-Pinsel.





bareMinerals Bisque Mineralien zum Abdecken 2 Gramm - ca. 18 Euro

Der puderförmige Concealer deckt Augenringe, dunkle Schatten sehr gut ab, auch für geplatzte Äderchen ist er prima. Man kann ihn aber auch als Lidschatten-Base verwenden. Also recht vielseitig. Bei diesem Concealer ist es egal, ob man ihn über oder unter der Foundation aufträgt.

Es gibt ihn in den Farben "Bisque" - das ist ein kühler Beigeton und "Honey Bisque" - das ist eher für die stärker gebräunte Haut und "Summer Bisque" - das ist ein Concealer mit goldfarbenem Unterton für die leicht gebräunte Haut. Ich habe die Farbe "Bisque" für mich meinen Hautton gewählt.

Wer jetzt denkt, 2 Gramm, das ist aber wenig. Nee, das ist ein Tiegel in dem ordentlich Puder drin ist, da kommt man ewig mit aus.

Und das ist der dazu passende Concealer-Pinsel, ebenfalls von BareMinerals. Die Pinselform ist kegelförmig, damit kann man perfekt arbeiten.  Er ist sehr praktisch, nimmt das Produkt gut auf und ich bin damit sehr zufrieden. Die Pinselhaare sind übrigens aus Nylon und herrlich seidig und weich, extra für die zarte Haut um die Augen.

BareMinerals Maximum Coverage Concealer Brush - ca. 20 Euro.

Teil 2
Und jetzt Leute, haltet euch fest. Etwas ganz Verrücktes habe ich mir gegönnt. Einen Body Splash, der den Namen "White Chocolate" trägt. Und er riecht nicht nur nach weißer Schokolade, sondern auch ein klein wenig nach Vanille und Marzipan. Man sprüht ihn großzügig auf die Haut auf und er hinterlässt einen sinnlichen Duft, der an Süßigkeiten erinnert. Ist mal was anderes. Beim ersten Aufsprühen habe ich gedacht, "naja" - aber irgendwie wird man süchtig danach, er befeuchtet die Haut und hat auch pflegende Substanzen,  auch gibt er seinen Duft an die Umgebung ab. Leider verfliegt der Duft recht schnell. Das ist schade, aber nicht zu ändern, da es ja kein Parfum ist, sondern ein Splash.



Habe ich schon gesagt, dass man danach süchtig wird?

M.ASAM White Chocolate Body Splash 2x 150ml - ca. 19,75 Euro

Teil 3
Dann habe ich mir noch eine komplette Hautpflege-Serie von M. Asam bestellt. Das M. ASAM® RESVERATROL PREMIUM Set, es ist 5-teilig und beinhaltet eine intensive und reichhaltige Anti-Aging-Pflege. Es ist aber noch ungeöffnet, da ich meine jetzige Pflege erst noch aufbrauchen muss. Aber der Wirkstoff Reservatrol in Kosmetikprodukte hat mich schon lange angefixt, habe auch lange gezögert. Ich freue mich schon und bin gespannt, wenn ich mit der Pflege beginnen kann.

Der Inhalt des Sets:
24-Stunden-Creme, 50 ml
Ampullenkur, 14 x 2 ml
Körpercreme, 300 ml
Essenz, 50 ml
Glättungsmaske, 50 ml
goldfarbene Kosmetiktasche

24-Stunden-Creme
enthält hochkonzentriertes Resveratrol
pflegt die Haut mit einem speziellen Multi-Lipid-Komplex aus wertvollen Ölen

Ampullenkur
enthält besonders hochkonzentriertes Resveratrol
pflegt die Haut mit einem Komplex aus Hyaluronsäure, Panthenol und Phytoextrakten

Körpercreme
pflegt  mit konzentriertem Resveratrol, Sheabutter und Vitamin E

Essenz
enthält in hoher Konzentration Resveratrol
ist parfumfrei

Glättungsmaske
feste, reichhaltige Cremetextur mit Traubenkernöl, Vitamin E

Dazu gab es noch eine goldfarbene Kosmetiktasche.


1 Kommentar:

  1. Da hast du dir ganz schön was geleistet - das Body Spray hört sich ja super interessant an, da bin ich nun sehr neugierig geworden! Viele Grüße!

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥