Montag, 11. März 2013

Hidrofugal Roll-On

Im Rahmen einer Testaktion von Hidrofugal.de bekam ich den Deo-Roller "anti-Transpirant" zugeschickt. Der Umschlag mit dem Deo war eines Tages im Briefkasten. Ich habe mich gefreut, da es völlig unerwartet kam, habe damit gar nicht mehr gerechnet.

Es handelt sich um einen Deo-Roll-On aus der Klassik-Serie, den Hidrofugal Anti-Transpirant Roll-on.



Herstellerangaben:
"Duftneutral, ohne Alkohol, ohne Farb- und Konservierungsstoffe, Wirkung und Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Schützt zuverlässig und sicher vor Geruchsbildung."

Inhaltsstoffe:
Aqua, Aluminium Chlorohydrate, PPG-15 Stearyl Ether, Steareth-2, Steareth- 21, Sodium Chloride, Trisodium EDTA, Parfum.

Der Roll-On hat 50 ml Inhalt, den genauen Preis weiß ich jetzt nicht, da müsste ich mal in unserem Drogerie-Markt nachschauen.

Es ist ein kleiner handlicher rundlich geformter Glasflacon mit aufgeschraubter Kunststoffkappe. Die Kappe lässt sich leicht auf- und wieder zudrehen. Das Fläschen mit dem Deo liegt gut in der Hand. Die runde Kugel am oberen Rand ist gut beweglich, da klemmt nichts.

Mein Test:
Natürlich habe ich das Deo schon oft benutzt, allerdings konnte ich ihn leider noch nicht in Extremsituationen testen. Also musste er für einen normalen Test herhalten.

Der Duft ist angenehm frisch. Das flüssige Deo kühlt schön auf der Haut, was besonders im Sommer angenehm sein dürfte. Das Deo ist leicht milchig und trocknet in wenigen Minuten weg, solange es noch feucht ist, hinterlässt es ein herrliches Frischegefühl, auch im Winter kann man das genießen.

Ich bin damit sehr zufrieden, im normalen Alltag hat er gute Dienste geleistet und mich sicher geschützt. Es gab auch keine Flecken oder sonstige Spuren an der Kleidung, naja, ist klar, man verreibt das Deo ja unter den Achseln und nicht auf der Kleidung, aber manches Deospray hat da schon für Überraschungen gesorgt. Der Duft ist nicht aufdringlich, sondern schön dezent, sobald das Deo eingezogen ist, kann man es wirklich als duftneutral bezeichnen. Meine Haut konnte das Deo auch sehr gut vertragen.

Ich bin jetzt nur mal gespannt, wie es im Sommer unter Extrembedingungen wirkt.

Dieser Roller ist sehr praktisch, da man ihn ganz einfach in der Handtasche verstauen kann, es läuft nichts aus und er ist schnell einsatzbereit, sollte man mal das Bedürfnis haben, nachzucremen.

Ich kann es bis jetzt auf jeden Fall empfehlen.

Update am 22.09.2013: Da wir doch noch einen netten Sommer hatten, konnte ich das Deo einem intensiveren Test unterziehen und das über einen langen Zeitraum. Fazit: Ich bin sehr zufrieden, das Deo hält, was es verspricht, es schützt tatsächlich und man fühlt sich sicher. 

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen,

    ich durfte dne Roller ja auch testen und war insgesamt eigentlich sehr zufrieden. Aber wie du schon geschrieben hast, die Extremsituation "Sommer" kommt ja erst noch. ;o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥