Dienstag, 26. Februar 2013

Mein PC Komplettabsturz

Leider ist heute mein PC abgestürzt. Es kam ganz plötzlich. Mein Antivirenprogramm von Avira musste geupdatet werden. Also veranlasste ich das Update, welches dann auch anfing herunterzuladen. Mittendrin ging plötzlich die Maus nicht mehr und der Bildschirm wurde weiß.

Ich dachte erst, mit einem Reset wird das schon wieder. Also wartete ich eine zeitlang und betätigte dann den Reset-Knopf. Nichts, keine Reaktion. Habe dann den PC vom Netz getrennt und dann wieder eingeschaltet.

Kein Bios Piepsen, aber der Lüfter lief und die Lämpchen für DVD-Laufwerk blinkten. Ich habe dann eine neue Batterie eingebaut, da die alte in letzter Zeit geschwächelt hat und mein PC mal ein falsche Datum angezeigt hat.

Aber es half nichts. Musste vorhin den PC zur Reparatur geben, weil ich mir keinen Rat wusste. Ich hoffe, dass es nicht zu teuer wird und ich keine böse Überraschung erlebe. Der Mann vom Computerladen meinte, es könnte alles sein, Netzteil, Grafikkarte und was weiß ich. Aber Netzteil kann ja schon mal nicht, sonst hätte sich der Lüfter nicht gedreht und die Lämpchen hätten nicht geleuchtet.

Festplatte habe ich erst mal ausgebaut, ich habe irgendwie kein gutes Gefühl dabei, PC mit Festplatte, auf der persönliche Daten wie Passwörter und Mails gespeichert sind, dort über Nacht zu lassen. Wenn der Laden die Festplatte braucht, können sie ja anrufen, dann würde ich die vorbei bringen.

Drückt mal die Daumen, dass ich um einen neuen Computer noch herumkomme, kann ich mir zur Zeit wirklich nicht leisten.

Kommentare:

  1. Ohne festplatte dürfte eine Reparatur unmöglich sein da auf ihr das Betriebssystem drauf ist und das braucht man um den Rechner wieder zum laufen zu bringen.Besser wäre gewesen wenn du beim booten F8 drückst um in die erweiterten Bootoptionen zu kommen und dann eine Systemwiederherstellung (erklärt sich selbst beim benutzen)zu einem Zeitpunkt vor dem Update zu starten-in 99% aller Fälle läuft der Rechner dann wieder und das spart jede Menge Geld (und Nerven)...

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich an F8 gar nicht gedacht habe. Oh menno, jetzt ärgere ich mich aber. Das mit der Festplatte ist nicht so schlimm, ich habe mit dem Laden sowieso ausgemacht, dass sie mich erst anrufen, bevor es an die Reparatur geht.

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥