Sonntag, 25. November 2012

MaxFactor All Day Flawless Foundation - Produkttest

Gestern habe ich die neue Foundation aus dem Hause MaxFactor ausprobiert. Vielen Dank noch einmal, dass ich testen durfte.

Produktversprechen:
Die neue All Day Flawless Foundation von Max Factor vereint Primer, Concealer und Foundation in einem Produkt. Sie deckt zuverlässig ab, korrigiert Unregelmäßigkeiten und sorgt für ein makelloses mattes Finish – den ganzen Tag. Mit Lichtschutzfaktor 20.

Ich habe mir die Farbe 80 Bronze ausgesucht. Das Fläschchen mit 30 ml Foundation liegt gut in der Hand und hat einen praktischen Pumpspender. Der Inhalt ist sehr flüssig, zumindest war es bei mir so, daher genügen zwei kleine Pumpstöße völlig.

Foundations werden bei mir immer mit den Fingerspitzen aufgetragen, ich muss zugeben, dafür noch nie einen Pinsel benutzt zu haben. Erst wird es großzügig verteilt, dann eingearbeitet. Sobald sie eingearbeitet ist, hält sie fest und lässt sich auch nicht mehr weiter verreiben.

Kleinere Unebenheiten werden gut abgedeckt, Sommersprossen oder dunkle Muttermale scheinen noch etwas durch. Zuerst war der Unterschied zwischen Hautton und Foundation etwas größer, aber nach einiger Zeit hatte ich den Eindruck, sie passt sich etwas dem eigenen Hautton an. Das Ganze hat einen etwas trockenen Touch, also trockene Hautpartien werden dadurch etwas betont, von daher würde ich bei trockener Haut empfehlen, zuvor eine gute Tagespflege oder Feuchtigkeitscreme zu verwenden.

Das Tragegefühl ist sehr angenehm, man hat bei dieser Foundation kein beschwertes Gefühl. Und was auch wichtig ist, die Foundation hält wirklich lange. Mit meiner ausgesuchten Farbe "80 Bronze" war ich sehr zufrieden, da sie auch noch ein frischeres Aussehen zaubert.

Für dieses Produkt kann ich eine Kaufempfehlung aussprechen.




1 Kommentar:

♥ Ich freue mich über jeden Kommentar von euch ♥